Nyffenegger Rechtsanwälte Zürich
Hai - © Rechtsanwalt Stephan K. Nyffenegger
Kontakt
Drucken
E-Mail

Publikationen / News / Links


Links

Stadt Zürich:

www.stadt-zuerich.ch

Zürich Airport:

www.flughafen-zuerich.ch

Öffentlicher Verkehr:

www.sbb.ch

Karte / Routenplaner:

www.viamichelin.ch

Handelskammer Deutschland / Schweiz:

www.handelskammer-d-ch.ch

Stephan K. Nyffenegger


Publikationen

  • Das GmbH-Recht im Wandel (PDF)


  • Neues Disziplinarstrafrecht, publiziert im Bulletin des OGZU (PDF)


  • Repetitorium Steuerrecht, Orell Füssli Verlag, erschien im Sommer 2005 (zu kaufen bei www.books.ch)

Referate

  • Geldwäscherei, 20.4.2004,gehalten vor der IG Treuhand Revision Steuern


  • Erfahrungen eines Untersuchungsrichters, 18.04.2005 gehalten vor dem Ausbildungslehrgang Untersuchungsrichter (PDF)


  • 1997 - 2003 Rechtsanwalt und Steuerberater bei zwei mittelgrossen schweizerischen Treuhandgesellschaften


  • Geldwäscherei, Überblick und Ausblick 2005, 29.6.2005, gehalten bei der Fidinter AG in Zürich


News

  • Pendlerabzug im Kanton Zürich soll auf Fr. 3‘000.—begrenzt werden (Kanton Zürich)

    Artikel lesen

  • Autopendler, wie auch Arbeitgeber sind davon betroffen (NZZ)

    Artikel lesen

  • Mehrwertsteuer: 30 Branchen und Tätigkeiten sind von den Änderungen bei den Saldosteuersätzen per 1. Jan. 2015 betroffen. Lesen Sie das beiliegende Merkblatt und fragen Sie bei Bedarf und Unklarheiten nach.

    PDF

  • AHV/UVG/BVG: Die wichtigsten Ansätze und Änderungen.

    PDF

  • Sozialversicherungsrechtliche Qualifikation von Mitarbeiteraktien in internationalen Verhältnis (Bundesgerichtsentscheid von 6. Nov. 2011)

  • Zinssätze im Bereich der direkten Bundessteuer für das Kalenderjahr 2014 / Höchstabzüge Säule 3a im Steuerjahr 2014

    PDF

  • Sanierung von Kapitalgesellschaften - Forderungsverzichte von Aktionären - Änderung Einschätzungspraxix Kanton Zürich:

    Ab dem Kalenderjahr 2011 kommt es vorbehältlich der bundesgerichtlichen Rechtsprechung zu einer Vereinheitlichung der Praxis von Staats- und direkter Bundessteuer. Ab diesem Zeitpunkt gelten Forderungsverzichte von Aktonären einheitlich wie Forderungsverzichte Dritter nicht als gewinnsteuerfreie Kapitalanlage.

    PDF

  • Mehrwertsteuer: Ab dem 1. Januar 2011 ändern die Steuersätze

    Mehrwertsteuererhöhung 2011
     
    Alt
    Neu
    Normalsatz
    7,6 %
    8,0 %
    Reduzierter Satz
    2,4 %
    2,5 %
    Sondersatz für Beherbergungsleistungen
    3,6 %
    3,8 %

    PDF

  • Aufwandbesteuerung – Bundesrat plant Erhöhung (PDF)

  • Spanien: Steuerrückerstattung auf Immobiliengewinnen
    97 - 06 bis Anfang November 2010 (PDF)

  • Mehrwertsteuer – Neues MWSt-Gesetz und Satz-Erhöhung

    Anlässlich der Abstimmung vom Sonntag 27. September 2009 haben Volk und Stände das neue Bundesgesetz über die Mehrwertsteuer gutgeheissen. Das neue Mehrwertsteuergesetz tritt per 1. Januar 2010, die Satz-Erhöhungen per 1. Januar 2011 in Kraft. (PDF)


  • Entlastung bei der Dividendenbesteuerung bestätigt! (PDF)


  • Oberaufsicht über Schuldbetreibung und Konkurs neu beim Bundesrat (PDF)

Nyffenegger Rechtsanwälte
Büro Gotthardstrasse * Zürich City * Gotthardstrasse 21 * CH-8027 Zürich
Tel.: +41 43 888 66 00 * Fax.: +41 43 888 66 06

Email: info@n-law.ch * Internet: www.n-law.ch
    Xing  LinkedIn Profil  Twitter